Ausbildung zum Ergotherapeut

Ausbildung

Die Ausbildung beginnt jährlich am 1. Oktober sowie alle drei Jahre am 1. April.

Der theoretische Unterricht findet montags bis freitags in der Zeit von 9:00 Uhr bis 16:15 Uhr statt.

Am Vormittag und am Nachmittag findet jeweils eine 15-minütige Pause statt. Die Mittagspause beträgt 45 Minuten.

Während der praktischen Ausbildung sind Sie an die Arbeitszeiten der jeweiligen Praktikumsstelle gebunden.

Die Vermittlung des Lehrstoffs erfolgt durch Vortrag, Unterrichtsgespräch, Gruppenarbeit, Team-Teaching sowie durch praktische Unterweisung.

Schulferien sind regelmäßig im Juli/August fünf Wochen und an Ostern ca. eine Woche.

Unterrichtsbefreiungen von ca. acht Werktagen gibt es an Weihnachten.